Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten in Prora

Lust auf eine außergewöhnliche Zeitreise? Das geschichtsträchtige Prora direkt an der Ostsee hat sich in vielfacher Weise gewandelt hin zu einem hippen Ort mit Kultur, Gastronomie und historischen Plätzen. Wir haben Euch die Hotspots herausgesucht, die Euch hoffentlich genauso begeistern wie uns. Flaniert durch Prora und lasst Euch all die besonderen Details rund um Architektur und Geschichte nicht entgehen.


Auf Entdeckungstour im KdF-Bad Prora

Prora, der Koloss von Rügen zwischen Neu Mukran und dem Ostseebad Binz, hat sich neu definiert. Aus dem einst unvollendeten Nazi-Seebad, das später zu einem der größten NVA-Standorte der DDR wurde, entstand eine luxuriöse Anlage mit Eigentumswohnungen und Ferienappartements. Die Jugendherberge Prora und Hotels ergänzen die Übernachtungsmöglichkeiten – mit einem der schönsten Badestrände Rügens direkt vor der Haustür.

Zwischen geschichtsträchtigen Gebäuden, gastronomischen Hotspots und der Schönheit der Ostsee gibt es für Euch so Einiges zu entdecken. Auf 4,5 Km präsentiert sich Prora dem Besucher mit seinem abwechslungsreichen Angebot und seiner einzigartigen Architektur. Von den sanierten Bauten im Süden bis zu den nördlichen Ruinen ist hier für jeden was dabei. Entweder Ihr schlendert ganz gemütlich zu Fuß entlang der Promenade oder Ihr leiht Euch direkt in Prora etwa beim PRORAd Fahrradverleih Prora ein geeignetes Gefährt für Eure Erkundungstour.


Shopping und Styling in Prora auf Rügen

Prora verlockende Geschaefte inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Kleine Lädchen und Geschäfte entlang des KdF-Gebäudes

Zugegeben: ein Einkaufsbummel bietet eine gelungene Abwechslung zum Kultur- und Aktivprogramm. Die Düne 7 ist eine Location für Modisches und Kosmetik. Neben Basics findet man in dem kleinen Geschäft auch aktuelle Highlights der Saison, schöne Taschen und schmuckvolle Accessoires. Und auch die Kleinen kommen bei dem Angebot an Spielzeugwaren nicht zu kurz.

Wer auf italienische Mode steht, geht einfach ein Stückchen weiter entlang des Südstrandes. Im dueAmiche Store findet Ihr angesagte Labels, die Euer Herz begehrt. Für eine gelungene Beautysession ist ein Friseurbesuch unentbehrlich. Das Ambiente beim Friseur verlockend überzeugt mindestens genauso wie das kompetente Team. Wenn es um das Thema Haare geht, will man schließlich keine halben Sachen.

Ja, Prora weiß eben, wie man verwöhnt, deshalb haben sich hier auch viele kleine Lebensmittel- und Genussläden wie etwa das Tante Flora kauff: in Prora, die Tabak Lounge oder der Edeka angesiedelt.

Essen mit Aussicht

Ihr seht, es gibt viele Gründe einen Tag in Prora zu verbringen. Einer davon ist auch das kulinarische Angebot. Das Café Strandläufer ist ein beliebter Coffeeshop, der mit jeder Menge Süßkram einfach jedes Leckermäulchen überzeugt. Mit italienischem Eis und Bistroflair kann dagegen das La Casa del Gelato aufwarten. Duftende Brötchen und Teigwaren: Der Klassiker unter den Cafés ist die Bäckerei Horn am Südstrand 205. Seid Ihr Burger-Fans? Dann nichts wie hin in den Heimathafen Prora. Mit den besonderen Burger-Kreationen ist Euch kulinarische Abwechslung garantiert.

Natur erkunden am Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen (NEZR)

Naturerbezentrum Baumwipfelpfad inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Panoramablick vom Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen

Nach dem Ausflug in die Kulinarik seid Ihr gestärkt für ein besonderes Abenteuer über den Buchen. Prora verfügt über jede Menge Wald. Im Naturerbe Zentrum Rügen erlebt Ihr die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt hautnah. Interaktive Stationen, Naturexperimente und eine Erlebnisausstellung: das Naturerbe Zentrum bietet Groß und Klein viele Möglichkeiten sich mit der Vielfalt der Natur auseinanderzusetzen.

Und das Beste: vom 40 m hohen Baumwipfelpfad des Naturerbe Zentrums Rügens liegen Euch ganz Prora und die Ostsee zu Füßen.


Freizeitaktivitäten in Prora

In Prora kann man sich endlos erholen. Dieser ganz besondere Inselort bietet zahlreiche Indoor- und Outdoor-Aktivitäten für die gesamte Familie.

Stranderlebnisse an der Ostsee

Prora weisser Strand inselzeitung ruegen 1 | Inselzeitung Rügen
Blaue Ostsee, frische Brise

Der Strand von Prora ist paradiesisch: weißer Sand, blaue Ostsee und kilometerlange Dünen. Die gesunde Meeresbrise erfrischt zu jeder Jahreszeit. Der Bereich der ehemaligen Kaianlage des geplanten KdF-Seebades Rügen teilt Prora in einen Nord- und Südstrand. Der Nordstrand bis Neu Mukran ist ein Naturstrand. Der belebte Südstrand verfügt an einigen Strandaufgängen über behindertengerechte Toiletten. In beiden Bereichen sorgt die DLRG für Sicherheit beim Baden. Auch für FKK-Anhänger und vierbeinige Strandbesucher sind auf beiden Strandseiten Bereiche ausgewiesen.

Familienabenteuer in Proras Wäldern

Natur erkunden am Baumwipfelpfad inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen

Ihr liebt mehr die sportlichen Herausforderungen? Dann seid Ihr hier ebenfalls genau richtig. Rund um den Strand gibt es herrliche Kiefernwälder, die man im Kletterwald Binz / Prora auch in großer Höhe erkunden kann. Versteckte Caches see- und landseitig der Anlage machen zudem Lust auf eine Schnitzeljagd per GPS.

Ebenfalls abenteuerlich ist auch Proras Modern Playground, der voller Sport- und Freizeittrends steckt. Bei Lasertag und Exit Game setzt man alles auf Rätselspaß, Teamgeist und Kombinationsgeschick. Das 5000 qm große Outdoor-Spielareal, rund um das Thema Piraten, ist bei jedem Wetter bespielbar.

Proras Museumsvielfalt

Prora Oldtimermuseum inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Heiße Flitzer im Oldtimer Museum Rügen

In den zwei Wissenswelten „Bio-Welt“ und „Technik-Welt“ führt Euch das Galileo entlang einer Reise vom Urknall bis zum heutigen Menschen. Große und kleine Tüftler können in dem Museum zum Anfassen ihr Wissen und Geschick testen. Ganz in der Nähe befinden sich auch das Oldtimermuseum Rügen und das NVA-Museum Rügen in denen Technikfreunde sowie Eisenbahn- und Automobilliebhaber ins Schwärmen geraten.

Wer mehr zur wechselvolle Geschichte Proras erfahren will, der wird in den Ausstellungen des PRORA-ZENTRUMs und des Dokumentationszentrums fündig. Geführte Geländerundgänge, Filmvorführungen und wechselnde Sonderausstellungen runden das Angebot ab. 


Außergewöhnlich übernachten mit Meerblick

Die vielen Erlebnisse an der Ostsee, im Wald, entlang der Promenade und durch die Historie machen Prora zu einem vielseitigen Ausflugsziel, an dem es sich lohnt auch länger als einen Tag zu blieben. Wir haben uns für Euch auf die Suche nach einer Unterkunft gemacht, die genauso außergewöhnlich ist wie Prora selbst.

PRORA.COM – Urlaub direkt am Ostseestrand

proracom ostsee neu erleben inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Prora.com – Verwöhnurlaub an der Ostsee

Die 55 bis 140 Quadratmeter großen Appartements von PRORA.COM bieten mit familiärem Ambiente und hochwertiger Ausstattung Urlaub an einem ganz besonderen Ort – direkt am wunderschönen Ostseestrand von Prora. Alle Wohnungen sind barrierefrei konzipiert. Die individuellen Ausstattungsmerkmale machen jede Wohnung zu einem Erlebnis und vermitteln eine stilvolle und moderne Atmosphäre für eine gelungene Auszeit am Meer: ob nun für Singles, Paare oder Familien mit Kindern und Hund. Wellness bedeutet hier Erholung pur. Und daran hat PRORA.COM zur Genüge gedacht. Nicht weit entfernt im Haus Arkona befindet sich eine Gemeinschaftssauna und eine Dachterrasse mit Rundumblick über die Ostsee. Über direkte Zugänge erreicht Ihr den Strand innerhalb von 2 Minuten. Erholt Euch bei frischer Seeluft das ganze Jahr über!

PRORA.COM Tourismusagentur GmbH
Südstrand 308, 18609 Binz (OT Prora)
+49 (0)38393 123 176
info@prora.com

Ihr wollt mehr über Prora erfahren? Dann schaut mal hier rein.