Evangelische Kirchengemeinden auf Rügen:
Binz, Zirkow und Lancken-Granitz

Evangelische Kirche im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen
Evangelische Kirche im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen
Evangelische Kirche St. Andreas in Zirkow
Evangelische Kirche St. Andreas in Zirkow

EVANGELISCHE KIRCHE
IM OSTSEEBAD BINZ

In Binz gibt es die „Evangelische Kirche“, erbaut 1911-1913 im Stil der Neugotik. Bis 1906 gehörte Binz noch zu Zirkow, bevor sie eine selbständige Kirchengemeinde geworden ist. Dies machte den Bau einer eigenen Kirche notwendig.  Diese liegt an einem Hügel und grenzt direkt an einen Buchenwald.

ST. JOHANNES KIRCHE
IN ZIRKOW

Die St. Andreas Kirche steht in Lancken Granitz. Die aus Backstein und Feldsteinen gebaute Kirche entstand im 15. Jahrhundert.

Evangelische Kirche St. Johannes in Lanken Granitz auf der Insel Rügen
Evangelische Kirche St. Johannes in Lanken Granitz auf der Insel Rügen

ST. ANDREAS KIRCHE
IN LANCKEN GRANITZ

In Zirkow steht die St. Johannes Kirche früher „Muttergemeinde“, wird sie heute vom Pfarramt Binz betreut. Seit 2005 sind beide Kirchen wieder formal vereinigt. Der heutige Backsteinbau wird auf die erste Hälfte des 15.Jahrhunderts datiert.

Öffnungszeiten und Gottesdienste

Alle drei Kirchen sind während der Saison tagsüber geöffnet und laden ein zu Stille und Besinnung. In der Evangelischen Kirche Binz lädt Pastorin Christel Handt jeden Sonntag um 9.30 Uhr zum Gottesdienst ein, in Zirkow ab 3.7. vierzehntägig sonntags um 11.00 Uhr und auch vierzehntägig in Lancken-Granitz um 18.30 Uhr.  Alle sind herzlich willkommen! www.evangelische-kirche-binz.de

Weitere Informationen zu den
evangelischen Kirchen auf Rügen

Eine Übersicht über alle evangelische Kirchen auf der Insel Rügen und weiterführende Informationen zur kirchlichen Heirat auf Deutschlands größter Insel stellen wir auf unserem Hochzeitsportal Rügen bereit: www.hochzeitsportal-ruegen.de/heiraten/evangelische-kirchen