Konzertsommer 2023 in der
St. Marienkirche Bergen

Anzeige

© Kirche Bergen

Es tönen die Lieder, der Konzertsommer kommt wieder. In der größten Kirche Rügens wird der Konzertsommer besonders groß zelebriert. Ab Juni klingt hier jeden Mittwoch ab 19:30 Uhr weltliche Musik. In dem alten Bauwerk erwachen längst vergessene Werke in einmaliger Atmosphäre und bei exzellenter Akustik wieder zum Leben. Der Konzertsommer überzeugt neben den klassischen Klängen der Orgel als typischem Kircheninstrument, auch mit der vielseitigen Besetzung an Bläsern, Streichern und Orchestern sowie Musik aus Gospel und Spiritual.

Ob Bergener Blechbläser, Ensemble polyharmonique, Orgelkonzert zum Jahr der Orgel mit Werken von J.S. Bach., heitere Gospelchor-Musik bei der einfach jeder gern mitmacht und mitsummt. Lasst Euch auf eine musikalische Reise entführen zu verschiedenen Orten und Zeiten.

Advent und Weihnachten in der
St. Marienkirche Bergen

Anzeige

Foto © TMVV/Grundner

In der größten Kirche Rügens wird 2022 die Advents- und Weihnachtszeit besonders festlich begangen. In diesem Jahr kann endlich wieder das traditionelle Weihnachtkonzert der Kantorei an St. Marien zu Bergen mit Publikum in der Kirche stattfinden. In der einmaligen Atmosphäre und der exzellenten Akustik des alten Bauwerks wird das Weihnachtsoratorium „Die Geburt Christi“ von Heinrich von Herzogenberg erklingen und auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Der Bläserkreis Bergen, der Gospelchor und das Weihnachtskonzert des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums Bergen sorgen ebenfalls für festliche Stimmung in der Vorweihnachtszeit.

In der St. Marienkirche Bergen auf Rügen wird es dieses Jahr mit dem Weihnachts­oratorium wieder besonders festlich. Eine Übersicht aller Gottesdienste sowie Advents- und Weihnachts­­konzerte findet Ihr hier: