FamilieNatur

Kreideküste erleben – Welterbe entdecken

Blogger 28. Mai 2018 Kein Kommentar

Was: Wanderungen, Führungen, Ausstellung, Erlebnisrallye
Wo:
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL in 18546 Sassnitz
Wann:
täglich von 9 bis 19 Uhr

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl und mitten im UNESCO‐Welterbe Alte Buchenwälder Deutschlands bietet das Nationalpark‐Zentrum KÖNIGSSTUHL ein besonderes Naturerlebnis. Eine Welt voller Geheimnisse wartet in der Erlebnisausstellung, im Multivisionskino und auf der Aussichtsplattform Königsstuhl darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Rangerwanderung ins UNESCO-Welterbe
Die Ranger des Nationalparks Jasmund führen Sie täglich ins UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder“. Nutzen Sie die Chance mehr über die Buchenwälder zu erfahren, ihre Einzigartigkeit und ihren besonderen Wert kennenzulernen. Vom Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL durch das UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder Deutschland“ zur Viktoriasicht führen Sie die Ranger des Nationalparks Jasmund auf dieser einstündigen Wanderung.
Treffpunkt: Stele Haupteingang um 14 Uhr

Erlebnisrallye für Kinder auf dem Gelände des Besucherzentrums
Auf einer packenden Rallye führt Euch Krax in seinem Tagebuch in seinen Buchenwald, berichtet aus seinem Raben-Alltag und zeigt Euch dabei hautnah alle Ecken des Waldes und welche kleinen und großen Lebewesen darin herumwuseln. Dieses Zusatzangebot kann ganz individuell zu unseren Öffnungszeiten genutzt werden.
Achtung: das benötigte Begleitmaterial erhalten Sie für 1,50 € pro Set in unserem Shop
Unser Treffpunkt: Wiese der Romantik von 9 bis 19 Uhr

Kurzführungen
Täglich um 11, 12 und 15 Uhr laden wir Sie zu unseren spannenden 20-minütigen Kurzführungen ein. Erfahren Sie nicht nur Wissenswertes zum Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, sondern erleben Sie das UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder und die Kreideküste hautnah.
Unser Treffpunkt: Stele Haupteingang

Kunstausstellung „Farben einer Insel – Rügens kleine und große Wunder“ Malereien in Öl von Manfred Diekmann
Der auf Rügen wohnhafte Maler Manfred Diekmann fängt die spektakulären Landschaften wie auch die farbenreiche Blütenpracht der Ostseeinsel ein. Die entstandenen Naturgemälde dieser Schönheiten sind täglich bei uns im Kreidesaal (2.OG) zu bestaunen.
Unser Treffpunkt: Kreidesaal von 9 bis 19 Uhr

Schon einmal vormerken: vom 3. Juni bis 6. Juni finden im Nationalpark-Zentrum sowie im Welterbeforum wieder die Welterbetage statt.

Aktuelle Veranstaltungen und weitere Informationen finden Sie unter: www.koenigsstuhl.com

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Bild: © Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL.