AllgemeinRügenZeit

Ohne Schuhe zum Weltrekord

Blogger 23. August 2017 Kein Kommentar

Was: Weltrekord im Barfußlaufen
Wo: von Sassnitz (Rügen) nach Einsiedeln (Schweiz)
Wann: von Mai bis August I

Barfußläufer Aldo Berti ist nach mehr als 2100 Kilometern am Kloster Einsiedeln in der Schweiz eingetroffen. Nach eigenen Angaben hat der 53jährige damit einen Weltrekord geschafft. Der Großvater von zwei Enkeln war im Mai in Sassnitz auf Rügen losgelaufen. Seine Füße sind nach fast drei Monaten Wandern ohne Schuhwerk reichlich dünnhäutig geworden. Nach so einem langen Marsch ist zu Hause endlich mal wieder Füße hochlegen angesagt. Der Psychotherapeut hat mit seiner Tour Spendengelder von etwa 10.000 Euro für hilfsbedürftige Kinder gesammelt.