AllgemeinRügenZeit

Prora im Fokus

By 19. März 2018 No Comments

Was: Fotoausstellung
Wann: bis 31.05.2018 (Mo bis Fr 10 bis 16 Uhr)
Wo: PRORA-ZENTRUM, Mukraner Str. 12 in 18609 Prora-Nord

Die einst von den Nationalsozialisten als „Kraft durch Freude“-Seebad für 20.000 Urlauber teilerrichtete und später in der DDR zum Militärstandort für die Nationale Volksarmee ausgebaute Anlage Prora wandelt sich heute zu einem exklusiven Urlaubs- und Wohndomizil. Unter dem Titel „Prora: ein Ort der Transformation“ hat sich der Medienwissenschaftler Daniel Heppe in Prora auf Motivsuche begeben. In einer Sonderausstellung werden die kontrastreichen Fotografien gezeigt.