Start Regionen & Orte auf der Insel Rügen Halbinsel Jasmund

Halbinsel Jasmund

Tourist Service Sassnitz
Strandpromenade 12
Tel. 038392 / 6490
www.inSassnitz.de


Touristik Lohme GmbH
Arkonastraße 31
Tel. 038302 / 88855
www.lohme.de


Touristinformation Glowe
Boddenmarkt 1
Tel. 038302 / 5221
www.glowe.de

Kurabgabepflicht

Bekannteste Stadt auf der Halbinsel im Norden ist die Hafenstadt Sassnitz. Der Hafen
mit seiner 1450 Meter langen Außenmole und seinem ganz eigenem maritimen Flair,
die Altstadt mit ihren kleinen Geschäften und gemütlichen Gassen und Museen bieten
dem Besucher ganzjährig abwechslungsreiche Tage am Meer.

Die Stubnitz – Hauptteil des Nationalparks Jasmund – ist das kleinste deutsche
Schutzgebiet dieser Art – vor allem bekannt durch die Kreidefelsen am Königsstuhl.
Um Flora und Fauna zu schützen, verlassen Sie bei Ihren Wanderungen bitte nicht die
ausgewiesenen Wege des Nationalparks Jasmund. Bei einem Besuch im Nationalpark-
Zentrum KÖNIGSSTUHL erfahren Sie viel Wissenswertes über den Nationalpark.

Lohme – Kleine Gassen, Kunsthandwerk und gute Restaurants, liebevoll gestaltete
Ferienhäuser, Pensionen und Hotels ziehen vor allem Ruhesuchende und Naturliebhaber
in das kleine Fischerdörfchen Lohme. Gäste schätzen die unmittelbare Nähe zur
Ostsee, die Natur und die majestätische Lage am Steilufer mit dem Ausblick zum Kap
Arkona, hinter dem allabendlich die Sonne in der See versinkt. 100 Meter östlich des
Lohmer Hafens liegt der sogenannte Schwanenstein, der fünftgrößte Findling der Insel.

In Spyker – der kleine Ort gehört zur Gemeinde Glowe – und in der näheren Umgebung
steht kulinarischer Genuss ganz hoch im Kurs. So tischt Ihnen das Restaurant
im Schloss Spyker liebevoll und aus regionalen Produkten zubereitete Gerichte auf.
Genuss wird auch bei den Betreibern des Rujana-Hofs in Ruschvitz bei Glowe großgeschrieben.
Hier erhalten Sie zudem einen uneingeschränkten Einblick – von der
Geburt über die Aufzucht und Futterversorgung bis hin zur ganzjährigen Freilandhaltung,
z. B. des gefährdeten Rotbunten Husumer Schweins. Der Rujana-Hof möchte
so zum Erhalt wertvoller alter Nutztierrassen beitragen und verspricht durch die Art der
Tierhaltung ursprünglichen Fleischgenuss. www.rujana-hof.de

In Gummanz befindet sich das einzige Kreidemuseum Europas. Das Kreidemuseum
Rügen befindet sich in einem historischen Kreidewerk aus der Zeit des traditionellen
Kreideabbaus auf der Insel. Sie erfahren viel über die Rügener Schreibkreide und
ihre Fossilien. Thematische Schwerpunkte sind: Kreideabbau und -verwendung, die
Kreidezeit und ihre Fossilien, die Eiszeit-, Landschafts- und Küstenformung Rügens.

• Bibliothek
• 4 Apotheken
• 17 Ärzte
• 8 Zahnärzte
• 2 Tierärzte
• RE-Bahnhof

• Fährhafen Mukran
• Yachthäfen (Sassnitz, Lohme, Glowe)
• 6 Fahrradverleihe
• Banken (Pommersche Volksbank, Deutsche Bank, Sparda), Sparkasse
• 2 Drogerien (Rossmann)
• Reformhaus

• 3 Campingplätze
• div. Lebensmittelmärkte
• Parkplätze
• 4 Tankstellen
• Wasserwanderrastplatz Lohme

  • Kirchen (ev.)
  • Kurplatz, Promenade
  • Außenmole mit Leuchtturm
  • Kreideküste
  • Galerien / Ausstellungen
  • Kino (Grundtvighaus)
  • Leuchtfeuer Ranzow
  • Schloss Spyker
  • verschiedene Kunsthandwerkerwerkstätten
  • Aussichtspunkt Tempelberg
  • Findling „Schwanstein“ in Lohme

• Strand
• 2 Schwimmbäder
• Indoor Spielplatz
• Museen (s. S. 70 – 71)
• Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
• Spielplätze

• Minigolf
• 18-Loch-Golfanlage Ranzow
• Tennisplatz
• Bowling
• Dinosaurierland Sagard
• Schmetterlingspark

• Schiffsausflugsfahrten
• Wildgehege „Kleine Försterei“
• Hügelgrab Giegemitz bei Lohme
• Dobberworth Hügelgrab bei Sagard
• Feuersteinfelder bei Mukran


Anzeige

Hotel & Golf Schloss Ranzow

Besonders & einmalig auf Rügen

In wunderbar erhabener Lage mit großartigem Panoramablick über die Weite der Ostsee bis zur Steilküste am Kap Arkona liegt Ihr Urlaubsdomizil – das Hotel Schloss Ranzow. Nicht von ungefähr wird das das Hotel gerne als „Märchenschloss“ bezeichnet. Hier trifft Moderne auf über 100-jähige Geschichte.
Logieren Sie in einem der eleganten und exklusiven Hotelzimmer, einem stilvollen Appartement im „Haus FORE“ oder in einem reetgedeckten Landhaus. Leistungen des Hotels und Golfplatz sind überall hinzu buchbar.
EARL Restaurant heißt der Ort für Genuss im Schloss Ranzow. Hier dürfen Sie ein ausgiebiges Frühstück, ein leichtes Essen nach der Golfrunde oder Wanderung, tägliches Kuchenbuffet oder das Menü am Abend erwarten. Kulinarische Erlebnisse und Entspannung für Körper und Seele zugleich. Die Golfer unter Ihnen schlagen den Ball hoch über der Ostsee. Der Platz erstreckt sich unterhalb des Schlosses bis zum Saum der markanten Steilküste. Die perfekte Anlage mit klug platzierten Bunkern und samtigem
Grün fordert ambitionierte Akteure, erfreut Hobbygolfer und ermutigt Neulinge.

Ruhe, Entspannung, Genuss & Erholung pur gepaart mit Warmherzigkeit.
Dafür steht Hotel Schloss Ranzow.

Hotel Schloss Ranzow
Schlossallee 1, 18551 Lohme
Tel. 038302 / 88910
Fax 038302 / 8891188
info@schloss-ranzow.de
www.hotel-schloss-ranzow.de


Anzeige

UNESCO-Welterbeforum Wanderstützpunkt und Infostelle

Für alle die das Welterbe auf Rügen entdecken wollen, befinden sich neben dem Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ein zweites Informationshaus in der einstigen Waldhalle in Sassnitz – im Herzen des UNESCO-Weltnaturerbes. Das Welterbeforum als Besucherinformation ist Ausstellung, Informationspunkt und Servicezentrale zugleich. Im Inneren des UNESCO-Welterbeforums erwartet die Besucher eine kleine, kunstvoll und informativ gestaltete Ausstellung zum UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder“.

Grafiken, Informationen und kleine Animationen lassen Sie in die Geheimnisse der Alten Buchenwälder eintauchen. Kleines Imbiss-Angebot – Die lockere Bistro-Atmosphäre und kleinen Speisen und Getränke laden zum Pausieren ein. Ranger Info-Stelle – Ranger der Nationalparkverwaltung Vorpommern unterstützen den Gästeservice als Ansprechpartner für Fragen rund um den Nationalpark Jasmund, die Kreideküste und zum UNESCO-Weltnaturerbe Alte Buchenwälder auf der Insel Rügen.

welterbeforum.koenigsstuhl.com


Anzeige

Die Ostseeperle in Glowe

Apartments, Panorama-Restaurant & Wellness im Inselnorden

Herzlich willkommen im Aparthotel „Ostseeperle“ auf der traumhaft schönen Insel Rügen.

Urlaub auf Rügen steht für Urlaub fernab vom Alltagsstress. Im Erholungsort Glowe, direkt am längsten Sandstrand Rügens, lädt Sie das Team des Aparthotels „Ostseeperle“ zum Entspannen ein. Von Studio- über Familienapartments mit 2 Schlafzimmern, bis hin zu unserem Panoramaapartment mit Meerblick und Außenbadewanne, bieten wir all unseren Gästen in unseren 3 Apartmenthäusern die ideale Unterkunft. In unserem Panorama-Restaurant „Ostseeperle“, dem architektonischen Wahrzeichen von 1968 direkt am Strand, verwöhnen wir

Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, raffi nierter regionaler Küche und köstlichem Eis aus eigener Eismanufaktur. Für Ihre besonderen Momente, wie Geburtstage, Hochzeiten oder Tagungen, erwartet Sie unser Veranstaltungsraum mit einem unvergesslichen Ausblick. Und wenn doch mal kein Strand-, Wander- oder Ausfl ugswetter ist, fi nden Sie eine Vielfalt an Wohlfühl- und Wellnessmöglichkeiten in unserer Ostseeperlen Wellness-Welt.

Seien Sie unser Gast – bei uns sind Sie garantiert „schön gestrandet“.

Ostseeperle Glowe GmbH & Co. KG
Hauptstr. 42, 18551 Glowe,
Tel. 038302 / 5638-0
info@ostseeperle-hotel.de
www.ostseeperle-hotel.de


Anzeige

Schloss Spyker

historisch gewachsen, charmant gestylt

Die Aussichtsplattform im Dorf Bobbin bietet einen faszinierenden Blick über die unglaublich schöne Landschaft der Region mit dem idyllischen Örtchen Spyker. Der Ort liegt auf der Halbinsel Jasmund am Spyker See und gehört heute zu der an der Schaabe gelegenen Gemeinde Glowe. Die Geschichte reicht bis ins 14. Jh. zurück, zu dessen Beginn das Schloss Spyker errichtet wurde. Der dreigeschossige Backsteinbau mit seinen vier Ecktürmen ist der älteste Profanbau auf Rügen und versteht sich mit seiner roten Fassade vor der faszinierenden Kulisse des blau glitzernden Großen Jasmunder Boddens in Szene zu setzen. Das Schloss wirkt sehr imposant und lädt nach über 50 Jahren Dornröschenschlaf seit Mitte der 1990er Jahre als Hotel mit besonderem Flair ein. Im Schloss Spyker mit dem traumhaften Schlosspark finden Sie das, wofür Sie angereist sind – Ihren Urlaub der besonderen Art und absolute Ruhe. In historischen Gemäuern erwarten Sie komfortable Zimmer mit zeitlosem Interieur und ganz eigenem Charme. Nach einem Ausflug stecken Sie auf der Sonnenterrasse bei Kaffee und einem Stück Schlosstorte die Nase gen Himmel oder genießen im Gewölberestaurant „Wrangel“ kulinarische Köstlichkeiten der kreativ regionalen Küche. Ob für angenehme, erholsame Urlaubstage, feierliche Anlässe oder eine kulinarische Rast bei Ihren Inselentdeckungen – im Schloss Spyker finden Sie den passenden Rahmen.

Schloss Spyker
Schlossallee 1
18551 Spyker
Tel. 038302 / 770
kontakt@schloss-spyker.de
www.schloss-spyker.de


Anzeige

Wenn Fisch, dann Kutterfisch

Genuss & Qualität seit 1991

In der Kutterfi sch MANUFAKTUR erwarten Genussliebhaber verschiedene Fischspezialitäten aus der größten Fischtheke der Insel Rügen. Dem saisonalen Angebot entsprechend sind neben Frischfi sch vielfältige Räucherwaren, hausgemachte Heringssalate, die viel gelobten Dorschbouletten oder das allseits beliebte Fischbrötchen erhältlich. Zum Verweilen und Genießen lädt das gemütlich maritime Restaurant „Kutterfisch“ mit direktem Blick auf den alten Sassnitzer Fischereihafen ein. Während sich die Gäste durch die fangfrischen oder geräucherten Köstlichkeiten probieren, können sie die Fischer bei der Arbeit beobachten.
Vegetarische Speisen und Gerichte für Kinder werden ergänzend angeboten.

Tipp: Lassen Sie sich Ihre Ware für die Gaumenfreude zu Hause reisefertig verpacken.

Kutter- und Küstenfi sch Rügen GmbH,
Hafenstraße 12 D, 18546 Sassnitz


Aktuelle Öffnungszeiten auf der Homepage: www.sassnitz.kutterfisch.de