Romantische Geheimtipps für Rügen

Mal ehrlich: eine romantische Auszeit geht immer. Dafür muss weder Frühling noch Valentinstag sein. Wir zeigen Euch, wo und wie sich auf Rügen romantische Augenblicke einfangen lassen, die Euch in besonderer Erinnerung bleiben werden.

Für immer Rügen

Ein Vorhängeschloss am Lieblingsort platzieren

Die Liebe zu einem Menschen oder zu einem Ort mit einem Vorhängeschloss zu besiegeln, ist in Metropolen wie Rom, Paris, Madrid und Berlin besonders populär. Warum dann nicht auch auf Rügen? Hinterlasst an Eurem Lieblingsplatz einen Zuneigungsbeweis und platziert Eure ganz persönliche Liebeserklärung zu Rügen. Beliebt für solche Liebesbeweise sind die Seebrücken, der Königsstuhl oder der Steg im Putbusser Schlosspark.

Der Strandstein-Wunsch

Einen Wunsch auf einem Stein äußern

Bei einem langen Strandspaziergang entlang der Ostsee machen Sie sicher auch noch andere schöne Entdeckungen. Meistens wird das gefundene Strandgut dann eingepackt, um nach dem Urlaub als dekoratives Element einen neuen Platz in den eigenen vier Wänden zu erhalten. Wie wäre es aber mit dieser Variante: Nehmen Sie einen schönen Strandstein und schreiben Sie Ihren persönlichen Wunsch auf diesen. Damit dieser in Erfüllung gehen kann, sollte der Stein ins Meer geworfen werden. Nun muss man nur noch fest daran glauben. Träume werden wahr, wenn man sie ausspricht.

Eine Flaschenpost von Rügen versenden

Liebe Worte, die auf Reisen gehen

Erinnert Ihr Euch an den Filmklassiker „Message in a Bottle“? Die Leidenschaft, die Emotionen, die Story: einfach herzzerreißend. Die Flaschenpost ist aber in Zeiten der digitalen Kommunikationstechnologie nur noch ein phantasievolles, ungenutztes Altglas. Heute verpackt sendet man Messages nicht mehr in der Flasche, sondern per Messenger. Kaum jemand greift auf das uralte Medium zurück. Dabei bietet es sich gerade von einer Insel aus an, eine Flaschenpost auf unbekannte Reise zu schicken. Diese ungewöhnliche Art eine Nachricht zu versenden, steckt voller Geheimnisse: Wer könnte die Post finden? Wo landet sie – vielleicht in Schweden, Dänemark oder Litauen? Habt Ihr jetzt Lust bekommen Eure Gedanken ins Meer zu werfen? Glück und Zufall entscheiden, wer die Flaschenpost bekommt. Das macht aber gerade den Reiz dieses Mediums aus.

Sonnenuntergang am Ostseestrand

Gemeinsam Sonnenstrahlen einfangen

Ein funkelnder Augenblick, ein leises Knistern: Was könnte romantischer sein als ein gemeinsamer Sonnenuntergang an der Ostsee? Hier findet Ihr weitere Ideen für besondere Momente zum Sonnenuntergang. Ihr gehört eher zu den Frühaufstehern und liebt es die ersten Sonnenstrahlen zu erhaschen? Dann haben wir Euch hier ein paar Frühaufsteher-Tipps vorbereitet. Ein absolutes Muss: Das Naturerbe Zentrum Rügen entführt Euch in den frühen Morgenstunden zu einer Sonnenaufgangswanderung.

Malerische Spaziergänge und Routen für Verliebte

Idyllische Wanderwege auf Rügen

Hand in Hand zu spazieren, hat schon was Romantisches. Rügen hat mit seiner Schönheit einige romantische Routen zu bieten. Fühlt Euch wie König und Königin, wenn Ihr Rügens Märchenschlösser erkundet, lasst Euch von Rügens Naturhighlights in den Bann ziehen und wandert in Seelenruhe zu diesen tollen Orten.

Noch Mehr Romantik-Tipps

Bereit für noch mehr Gefühle? Hier gibt es noch mehr fürs Herz.

Rügens alte Parks, die unvergessen sind

Überall auf Rügen befinden sich schöne Parks und Gärten. Die grünen Oasen beeindrucken mit besonderer Architektur, toller Atmosphäre und langer Geschichte.

7 Gründe: Warum uns die Ostsee verbindet

Für uns auf Rügen ist es die Ostsee, die Wellen bricht. Nichts wirkt so beruhigend wie Meeresrauschen, eine frische Brise und der weite blaue Horizont.

Tolle Orte zum Picknicken auf Rügen

Idyllische Plätze, an denen man länger bleiben sollte.

Wo Ihr in Seelenruhe wandern könnt

Entdeckt Rügens abwechslungsreichen Norden zu Fuß!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Eva-Maria

Eva-Maria

Mit ihrem geschulten Rügen-Kennerblick erkundet Eva-Maria gern mit ihrer Familie die ganze Insel und zeigt Euch ihre Lieblingsplätze. Im Südosten der Insel Rügen verbrachte sie ihre Bullerbü-Kindheit und ging dann zum Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften nach Wien. Vom Land in die Stadt, vom Meer auf den Berg: nach diesem Kontrastprogramm hat sie wieder auf Rügen Fuß gefasst. Was sie mit Rügen verbindet? Heimat, die tägliche Dosis Meer und ein Gespür für die Eigenarten der Rüganer, die trotz kühlem Wesen ein großes Herz für ihre Insel haben.