Kultur

Theatralisches Männerleiden

By 14. August 2018 No Comments

Was: Komödie „Mein Mann hat Schnupfen“
Wo: Theater Putbus, Markt 13 in 18581 Putbus
Wann: 14.08., 21.08., 28.08.2018 jeweils um 19.30 Uhr

Sind die Kinder kurz nach dem Wahnsinn der Pubertät stubenrein und fast aus dem Haus, könnte Frau eigentlich durchatmen und das Leben genießen. Wäre da nicht der Ehemann! Dessen schlechte Laune entpuppt sich als Dauerzustand und so muss Frau die maskulinen Belehrungsanfälle des Gatten allein ertragen. Da Frau Tennis- oder Skilehrer mangels Gelegenheit nicht tröstend zur Verfügung stehen können, droht ein posterotisches Inferno mit „N“(wie „Nichts“). Doch es kommt noch schlimmer, der Mann wird von einer furchtbaren Krankheit befallen: einer Erkältung. Der Herr im Haus – vermeintlich dem starken Geschlecht zugehörig – entpuppt sich als jammernder Angsthase bei dem ihm bevorstehenden Arztbesuch. In der Komödie von Peter Förster gibt es in den darstellten Situationen, die das Männerleben so mit sich bringt, besonders viel zu lachen.

Info: Karten sind über den Online Ticketshop, externe Vorverkaufskassen sowie an der Theaterkasse  erhältlich.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Theater Putbus.
Bild: © www.theater-vorpommern.de