Schöne Geschenke von Rügen

Anzeige

Jedes Jahr aufs Neue: Plötzlich steht Weihnachten vor der Tür und man ist noch immer ahnungslos, womit man seine Liebsten beschenken möchte. Einander wertschätzen und dies mit Geschenken zeigen, die von Herzen kommen, dass ist es doch, was Weihnachten ausmacht. Mit unserem kleinen Geschenkeberater findet Ihr schnell und einfach die passenden Präsente für Eure Liebsten. Ob online im Shop oder direkt im Laden: der regionale Gedanke zählt dieses Jahr besonders! Lasst Euch inspirieren!


Regional, handgefertigt und mit Liebe ausgesucht

Wir haben Schätze, die aus unserer Region kommen und für die der Weihnachtsmann nicht weit reisen muss. Ob handwerkliches Unikat, Statement-Hoodie für echte Rügenfans oder liebevoll ausgesuchte Literatur für gemütliche Stunden, mit diesen Geschenken könnt Ihr einfach jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

PINAFA: Kunstwerke mit Pinsel, Nadel und Faden von Kerstin Langer

Kreidekueste Aquarell Kerstin Langner Pinafa inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Meer Aquarell Kerstin Langner Pinafa inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Steinbild Familie Kerstin Langner Pinafa inselzeitung | Inselzeitung Rügen

Schon in frühster Jugend entdeckte Kerstin Langer ihre Liebe zur Malerei und zum Handwerk. Und sie gab ihrer Liebe eine Chance. Aus zahlreichen Kursen schöpfte sie ihr Wissen und erweiterte ihr Können zu verschiedenen Themen und Techniken. In ihren Arbeiten bringt sie ihre Leidenschaft zum Ausdruck. Papier, Holz, Farbe, Metall, Faden, Stein, Porzellan und Glas sind Werkstoffe, aus denen die Künstlerin wunderbare Stücke fertigt. In ihrem Atelier in Putbus ist in der Adventszeit Hochsaison. Wie ein kleiner Weihnachtself bastelt, malt, strickt und entwirft sie die schönsten Kunstwerke. Wenn Ihr auf der Suche nach einem originellen Geschenk seid, dann schaut unbedingt hier vorbei. Die Unikate können gern auch rechtzeitig zum Fest verschickt werden.

PINAFA Kerstin Langer
Marienstraße 2, 18581 Putbus
Tel. 0170 / 2869394 oder 038301 / 888036
k.langer@pinafa.de
www.pinafa.de

Weihnachtskarten von Magentapix

Wilde Weihnachten Poskarte magentapix inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Hirsch Leopold aus dem Putbusser Tiegehege wünscht 2020 „Gesunde Weihnachten“
Weihnachtskarten magentapix inselzeitung | Inselzeitung Rügen

Das morgendliche Röhren des Putbusser Damwildes hat Steffi Krüger zu dieser liebreizenden Weihnachtspostkarte inspiriert. Hirsch Leopold aus dem Tiergehege im Schlosspark kam letztes Jahr so gut bei Einheimischen und Gästen an, dass es dieses Jahr eine Neuauflage gibt. So wünschte er letztes Jahr WILDE Weihnachten, dieses Jahr sendet er uns das einzig Wichtige – Gesunde Weihnachten. Leopold in seiner süßen Hose muss man einfach mögen. Gedruckt werden die kleinen Kunstwerke natürlich in der Region, verpackt und verschickt ganz individuell und in Handarbeit von Steffi Krüger selbst. Zu haben sind sie in ausgewählten Rügener Kunstwerkgeschäften und unter www.kleine-freu.de.

magentapix
Instagram

Hoodies von Treibgut mit Rügen-Motiven

Treibgut Hoodies inselzeitung | Inselzeitung Rügen
fesche Rügen-Hoodies

Das aus dem Norden der Insel Rügen stammende TREIBGUT-Label vertreibt seine exklusiven Hoodies und Shirts über ortsansässige Boutiquen, die ihre eigene Kollektion personalisieren lassen. Somit entstehen ortspezifische und einzigartige Kleidungsstücke mit Eurem Heimat-, Urlaubs-, oder Lieblingsort.

Im Fischerörtchen Glowe zum Beispiel gibt es eine TREIBGUT-Kollektion in der Boutique Street No.82, Hauptstraße 24. In diesem Onlineshop www.street-no82.de könnt Ihr Euch einen Rügen-Look zusammenstellen.

Direkten Kontakt zu TREIBGUT per E-Mail: moin@treibgut.shop

Literatur zum Fest

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist ein gutes Buch Balsam für unsere Seele. Es entführt uns in fremde Welten, lockt mit phantastischen Abenteuern und eröffnet uns neue Einblicke in Biografien oder vergangene Zeiten. Schön verpackt unter dem Weihnachtsbaum ist es ein Versprechen auf eine willkommene Auszeit vom Alltag.

Ein Jahrhundert Hiddensee in Bildern

Ein Jahrhundert Inselphotografie inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Buchcover “Ein Jahrhundert Inselphotographie”

„Drei Photographen – ein Jahrhundert: Von den großen Aufbrüchen der Lichtbildnerei in der ersten Hälfte des Jahrhunderts über die technischen Raffinessen in den Hochzeiten der Photographie, in seiner Mitte, bis zum Finale der volkseigenen Knipskunst und zur Gegenwart der digitalen Aufnahmen, an seinem Ende, reicht der Bilderreigen. Man durchblättert das Buch mit Staunen, etwa so, als durchwandle man eine Ausstellung, in deren Mittelpunkt natürlich stets die Insel ist, das süße Ländchen als Medium des Beständigen, aber auch im Wandel der Zeiten, der Technik und unseres Wissens über beides.“ (Tilo Köhler)

„So viel auch schon über die Insel publiziert worden ist, diese Menschen und ihre Photos standen noch nie im Fokus eines Hiddenseebuches. Dass dieser Schatz nun endlich gehoben wurde, ist Marion Magas zu danken, Autorin und Inselführerin.“ (Barbara Thalheim)

Auf 252 Seiten ist die Geschichte von Max Ebel, Ilse Ebel und Maya Löffler mit insgesamt 278 Photographien kombiniert.
Es ist die Geschichte der drei Inselphotographen von 1910 bis zum Jahr 2009.

Zur Autorin Marion Magas

Seit 2006 freischaffende Autorin, Eigenverlegerin und Inselführerin zur Kulturgeschichte der Insel Hiddensee // Februar 2000 Studienabschluß als Magister in Germanistik und Theaterwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin, seit 2003 Onlineredakteurin (Cimdata-Akademie Berlin Charlottenburg).

Nach Beendigung ihres Studiums, begann Marion Magas ab dem Jahr 2000 kulturhistorisch Biografien zu recherchieren, die mit der Geschichte Hiddensees verknüpft sind und ihre Tätigkeit als Autorin begründeten. Seit 2006 ist sie selbstständige Autorin und produziert im Eigenverlag Bücher über Hiddensee, weil ihr die im Kopf gesammelten Geschichten auf der Seele lagen, und sie diese weitererzählen wollte. Die Autorin hatte damals ein Buch geplant. Wie von Zauberhand sind es nun acht Bücher geworden – alle Herzensangelegenheiten.

Eine Übersicht findet Ihr auf www.hiddenseekultur.de.
Zu bestellen sind die Bücher per Email: mmagas@gmx.de

Buchpräsente aus der Ostsee-Buchhandlung Sassnitz

Ostseebuchhandlung inselzeitung | Inselzeitung Rügen
Ostsee-Buchhandlung Sassnitz

Seit April 2017 beraten Hans Joachim Hoffmann und sein Team große und kleine Literaturfreunde in der Ostsee-Buchhandlung in Sassnitz. In dem liebevoll eingerichteten Buchladen gibt es neben einer großen Auswahl an Literatur auch Spiele, Filme, eine kleine Papeterie und Geschenkartikel.

Rügener Buchtipps fürs Weihnachtsfest

Klarer Favorit für die diesjährige Weihnachtsbescherung ist das einfühlsam gestaltete Kinderbuch von Ulrich Völkel (Text) und Lena Ellermann (Illustration) „Zwei Riesen im Sund. Sagen von der Insel Rügen“. Begleitet von Riesen und Zwergen, standhaften Bauern sowie allerlei redlichen und unredlichen Gestalten gehen kleine Leser (und auch die Vorleser) auf eine sagenhafte Entdeckungstour über die Insel Rügen.

Auf eine Reise geht es ebenfalls in dem Buch „Seesucht: Portraits (fast) aller Ostseefischer“. Mit insgesamt 228 Portraits dokumentiert das Buch von Franz Bischof und Jan Kuchenbecker das Leben der Fischer und die Besonderheiten der Fischerei entlang der Ostseeküste von Flensburg bis Usedom.

Wer nicht direkt in der Ostsee-Buchhandlung nach seinem neuen Lieblingsbuch stöbern kann, dem steht der Online-Shop zur Verfügung. Der Versand ist sogar kostenlos.

Ostsee-Buchhandlung
Rügen-Galerie 10
18546 Sassnitz

www.ostseebuchhandlung.buchkatalog.de